>>> Datenschutzerklärung <<<
  Bericht Ereignisberichte der Eisernen  
 
 
  14. Kreissparkassen-Cup Oedheim  
 
Sieger
1. Platz
Jörg & Klaus

Der neue Pokal des Oedheimer Kreissparkassen-Cup wanderte gleich wieder in den
Sperrfechter-Freizeitpark!


Beim 14. Oedheimer - Bouleturnier waren die Eisernen zum wiederholten mal, sehr erfolgreich!

Den ersten Platz holten sich überaschenderweise

Jörg & Klaus

Souverän und nervenstark erreichten die beiden das Endspiel.
Die starken Endspielgegner Gisela & Ludger hatten den beiden schon in der Vorrunde  gezeigt, dass sie nicht so einfach zu bezwingen sind.
Aber Jörg & Klaus gingen konzentriert und überlegt in das Endspiel und nutzten jede Gelegenheit, die Führung zu übernehmen um dann schliesslich mit 13:9 den Turniersieg nach Hause zu fahren!
 

Für die tolle Organisation des Turnier's möchten wir uns bei den Oedheimer Boule-Sportlern noch recht herzlich bedanken!

 

Platz 3
3. Platz
Richard & Bärbel
Platz 4
4. Platz
Linda & Verena
Platz 7
7. Platz
Manfred & Sandra

Wir erreichten noch folgende Platzierungen:

8. Hanna & Sylke
9. Ingolf & Ferdi
10. Uwe & Bernhard
12. Gerhard & Ingo
13. Linda & Ingolf (Mos)

 

 
  RF  06.10.2021  
 
 
  2. Corona Turnier am 14.08.2021  
 
Sommer-Turnier im Sperrfechter Freizeitpark

Das erste Turnier nach einer langen Zeit! Pandemie bedingt war es nicht möglich schon früher das eine oder andere Turnier zu spielen. Da alle Teilnehmer an unserem Turnier bereits zweimal geimpft waren, konnten wir das Turnier, unter Einhaltung der Corona-Regeln, erfolgreich zum Abschluß bringen.

Wie im letzten Jahr mussten Tripletten gebildet werden. Das Los hat dann entschieden wer Triplette oder Doublette und mit wem zusammen spielt. Um 11 Uhr wurden dann die ersten Kugeln geworfen.
Die aufkommende Hitze machten allen Teinehmern zu schaffen. Schatten gab es auf den Bahnen nicht viel, so dass in den Pausen erfrischende Getränke eingenommen werden mussten! 
Es wurde trotzdem gespielt was das Zeug hielt, um eine entsprechende Platzierung zu erreichen.

Um ca. 19 Uhr war dann alles gespielt und es ging über zur Preisverleihung!
Die Preise wurden von unserem Jörg (Andi Weinstube Nussbaum und Weinbau Obenland, Neckarwestheim) und von Bernhard gestiftet.

Bei der Familie Sperrfechter und Team möchten wir uns bedanken, da sie es uns ermöglichten dieses Turnier durchzuführen!

1. Sieger
1. Sieger
Hannlore & Fredi
Mit 13:6 haben Hannelore und Fredi das Endspiel gegen Linda und Richard gewonnen.

Eine Tolle Leistung, wir gratulieren!!!

2. Sieger
2. Sieger
Linda & Richard

3. Sieger
3. Sieger
Bruno & Jörg

4. Sieger
4. Sieger Gerda & Ingo
(Gerda fehlt auf dem Bild)

5. Sieger
5. Sieger
Sylke & Kosta
6. Sieger
6. Sieger
Michael & Annegret
7. Sieger
7. Sieger
Bärbel & Manfred & Petra
8. Sieger
8. Sieger
Anita & Lucas & Uwe
(Anita fehlt auf dem Bild)
     

Anmeldung
Runde 1

Runde 2
Runde 3
Platzierung nach 3
Zwischenrunde
Endspiele
Endergebnisse

Gruppenbild

 

 
  RF  16.08.2021  
 
 
  Turnier am 03.10.2020  
 
Turnier im Sperrfechter Freizeitpark

Bedingt durch die Corona-Pandemie war es mit Boule-Turnieren dieses Jahr nicht gut bestellt.
Auch unser Traditonsturnier in Oedheim wurde aus diesem Grund abgesagt.
Deshalb haben wir uns kurzer Hand entschlossen am 03.10.2020 ein internes Turnier im Sperrfechter Freizeitpark durchzuführen. Da wir nur 3 Boulebahnen zur Verfügung haben und es am Abend früh dunkel wird, mussten wir die Teilnehmeranzahl vorangemeldet auf maximal 12 Doubletten festlegen. 
Bereits Tage vor Anmeldeschluss war die maximale Doublettenmenge angemeldet. Da es eine nicht überraschende Absage am frühen Samstag morgen gab und ein Teilnehmer zu spät erschienen ist, mussten wir auf 9 Doubletten und eine Tripplete umdisponieren!
Um 10:00 Uhr wollten wir beginnen was auch bestens gelang.
Die Pausen die während den Spielphasen entstanden sind, konnten genutzt werden um in der Gaststätte ein Weißwurstfrühstück einnehmen zu können. Roland und Regina haben alles bestens vorbereitet, so dass jeder prima versorgt wurde und niemand mit leerem Magen boulen mußte.
Die letzten Spiele der Vorrunde wurden dann leider von einem leichten Regen begleitet, aber wir Bouler sind ja hart im nehmen und haben die Spiele voll durchgespielt. Während der Zwischenrunde hörte es wieder auf mit dem Regen, aber die Platzbedingungen waren sehr schlecht geworden. Jetzt musste man sich schnell an die neue Gegebenheit gewöhnen um weiterhin gute Spiele zu machen.
Um 17:30 waren dann planmäßig alle Spiele gespielt und die Sieger ermittelt.
Die Siegespreise wurden von Jörg (Weinbau Obenland Neckarwestheim) und von Bernhard (Schweinchen) gestiftet.
Wir möchten uns auch bei Familie Sperrfechter und Team bedanken, die es uns ermöglichten dieses Turnier durchzuführen. Auch vielen Dank an Frank Sperrfechter für die Bereitstellung der Drucker-Hardware.


1. Sieger
Ferdi & Linda

Obwohl es am Anfang nicht so aussah, konnten Ferdi und Linda das Endspiel gegen Manfred und Sandra mit 13:5 für sich entscheiden.

Wir gratulieren beiden zu ihrem Erfolg!

Am Ende eines langen Boule-Tages bekamen die Sieger von Bernhard die Preise überreicht.


2. Sieger
Manfred & Sandra

3. Sieger
Uwe & Richard

Auch das Spiel um den dritten Platz war an Spannung kaum zu überbieten. Die schlechten Platzverhältnisse verhinderten souveränes Anlegen und Schießen, so dass die Partie nicht in der regulären Spielzeit beendet werden konnte.

Mit 12:7 Punkten habe Sylke und Hanna unglücklich gegen Uwe und Richard verloren.

Auch ihnen herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.


4. Sieger
Sylke & Hanna

5. Sieger
Felix & Andi




 

 
  RF  04.10.2020  
 
 
  1. Hallenturnier in Stuttgart  
 
Die Sieger
Die Sieger v.l.n.r.
2. André, 1. Richard, 3. Walter

1. Hallenturnier 2020 beim Boule-Club in Stuttgart.
Da die Boulehalle in Nesselbach dieses Jahr an unserem Termin belegt war, haben uns die Boule-Kameraden vom Boule-Club Stuttgart ihre Halle zur Verfügung gestellt, vielen Dank.
Nach einer kleinen Ansprache von Walter, konnten wir um 10 Uhr mit unserem Turnier beginnen. Die Plätze waren gut zu bespielen und es gab manch überaschendes Ergebnis. Es wurde gekämpft und gefeitet um Punkt für Punkt den Sieg zu erreichen. Um 16:30 Uhr stand dann das Endergebnis fest und es kam zur Siegerehrung. Walter überreichte für alle Sekt und für die Sieger Medaillen, danach traten alle die Heimfahrt an.
Unser Walter hat für die Organisation und Durchführung des Turniers bestens gesorgt, vielen Dank dafür!

Gruppenfoto
Die waren alle dabei!
 
  Alle Ergebnisse  
  Platz Name Pkt. KPkt.  
  1 Richard 12 +39  
  2 André 10 +14  
  3 Walter 8 +18  
  4 Linda 8 +16  
  5 Bärbel 8 +5  
  6 Gerd 6 +17  
  7 Ferdi 6 +11  
  8 Bernhard 6 0  
  9 Ingo 6 -2  
  10 Uwe 4 +2  
  11 Ingolf 4 -11  
  12 Ali 4 -13  
  13 Corinna 4 -22  
  14 Manfred 4 -23  
  15 Sandra 2 -31  

 

 
  rf  23.02.2020  
 
 
  Nikolausboule 07.12.2019  
 
Sieger_1
Die Sieger Uwe, Verena und Michael

Nikolausboule
im Sperrfechter-Freizeitpark 2019

Das Wetter war ja nun nicht das Beste, aber die abgehärteten Bouler der Eisernen machten das Beste daraus. Die Kugeln wurden dreckig und rollten nicht so wie sie sollten. Da in einer 6er Gruppe Jeder gegen Jeden zeitgleich gespielt werden konnte, war es auch möglich miteinander den einen oder anderen Glühwein zu verköstigen.
Walter hat wie immer bravourös die nötigen Vorbereitungen getroffen, so dass dieses Turnier planmäßig vor Einbruch der Dunkelheit beendet werden konnte. Für jeden Bouler gab es am Ende ein kleines Geschenk und für die Sieger Medaillen.
 

Sieger_2

2. Sieger Corinna, Gerd und Marianne

Sieger_3

3. Sieger Richard, Hannelore und Kosta

Sieger_4

4. Sieger Ingolf, Ingo und Ferdi

Sieger_5

5. Sieger Walter und Hanna

Sieger_6

6. Sieger Sylke, André und Bärbel

 

 
  rf  08.12.2019  
 
 
  Halloween 2019  
 
Halloween 2019 im Sperrfechter Freizeitpark

Das Halloween-Wochenende war ein toller Erfolg, das Wetter hat so richtig mitgemacht.Felix
So konnte am Donnerstag, Freitag und Samstag erfolgreich geboult werden. Der Regen davor und danach hat keinen gestört. Am Samstag gab es für die erfolgreichen Bouler dann auch noch ein paar Preise. Unser Nachwuchs-Bouler Felix wurde als erfolgreichster Jugendbouler 2019 im Sperrfechter Freizeitpark mit einem Pokal ausgezeichnet. Am Samstagabend kam es dann zu dem angekündigten Treffen der Hexen und Geister, die gemeisam mit teuflischen Getränken und rhythmischen Klängen von Regina und Roland, die gespenstische Nacht zum Erleuchten brachten.

 

 
  rf  03.11.2019  
 
 
  Saison-Abschlusstreffen 2019  
 
Saison-Abschlusstreffen der Eisernen im Sperrfechter Freizeitpark.
Abschluss_2019

Gerd unser Bester
unter den Eisernen!Gerd_Unser_Bester
Stolz präsentiert er seine Urkunde.

 

Unser Walter hat mal wieder alles bestens organisiert. Vom Blümchen für die Damen, diverse Pokale und Urkunden für verschiedene Auszeichnung. Eine Rede hat er auch gehalten, in der er die Leistungen und Erfolge der Eisernen im Laufe des Jahres 2019 hervorgehoben hat. Unser_WalterAls Höhepunkt hat er die Jahresbestenliste der Eisernen bekannt gegeben. Den ersten Platz machte unser Gerd. Er war auch ziemlich überrascht und hat sich sehr gefreut über die Urkunde und den neuen Wanderpokal. Anlässlich dieser Auszeichnung wurde von der Familie Sperrfechter eine Runde Sekt gestiftet.
Vielen Dank!

Gerd_der Beste
Einen wunderschönen Wander-Pokal von unserem Jörg gab es außerdem.
Rangliste

Bei Teilnahme an min. 3 Turnieren!

 
  rf.  05.10.2019  
 
 
  Kreissparkassen-Cup Oedheim  
 

1SiegerOedheimNachdem er zum siebten mal von den Eisernen gewonnen wurde,
bleibt der Kreissparkassen-Cup für immer
im Sperrfechter Freizeitpark.


Beim 13. Oedheimer - Bouleturnier waren die Eisernen
mal wieder sehr erfolgreich.
Den ersten Preis erzielten unsere Altmeister

Linda & Bernhard
 

In gewohnter Souveränität haben sie sich von Spiel zu Spiel
gesteigert und im Endspiel mit Nervenstärke
die 13 vor Ferdi und Ali angelegt.

Wir Gratulieren !

2Sieger
2. Platz
Ali & Ferdi
 
3.Sieger
3. Platz
Ingo & Michael
 

Von 22 Teams erreichten wir noch fogende Plätze:
7. Corinna & Ingolf
10. Uwe & Martin
11. Klaus & Markus
13. Bärbel & Richard
15. Sylke & Gerd

 

 
  rf.  04.10.2019  
 
 
  Hengstenberg Sauerkraut-Cup 2019  
 
Ingolf und Corinna
Corinna & Ingolf

sind dieses Jahr die glücklichen Sieger des Sauerkraut-Cup.

Die Wettervorhersagen wollten uns einen schönen Tag bescheren,
aber auch bei den Wetterfröschen gibt es Fehleinschätzungen.
Und so hatten wir total durchnässte Boulbahnen mit denen man zurechtkommen musste. Am Besten konnten Corinna
und Ingolf mit der ungewohnten Situation umgehen
und so einen Sieg nach dem anderen erzielen.
Bis die alten Hasen in die Gänge kamen hatten sie
das Feld bereits abgeräumt.

Aber auch unere "alten Hasen" Gerd und Hanna kamen
mit den schlechten Platzverhältnissen sehr gut klar.
Und raubten so manchem Team den letzten Nerv.
Als Gruppensieger der Gruppe A mussten sie im Endspiel gegen Corinna und Ingolf, die Gruppensieger der Gruppe B, antreten.
Sie lieferten sich ein spannendes Endspiel das sie dann unglücklich verloren haben.
Die Kuhglocke von der Regie bimmelte einfach zu früh und bescherte ihnen den 2. Platz. 

Gerd und Hanna
Linda und Bernhard

Die dritten im Bund sind Linda und Bernhard,
die sich von Spiel zu Spiel gesteigert haben
und so den verdienten Dritten Platz erreicht haben.
 

Dass das Turnier trotz des schlechten Wetters durchgeführt werden konnte, verdanken wir den teilnehmenden Team's und der guten Organisation von unserem Walter.

Jeder Teilnehmer hat natürlich eine Dose Sauerkraut erhalten.
Für die Sieger gab es Wein, Sekt und Pokale.

Auch unser Hausherr Herr Sperrfechter hat eine Rund Pfirsichlikör
zur Siegerehrung gestiftet.

Sieger
  Sonstige Ergebnisse  

 

 4. Jörg & Klaus
 5. Sylke & Uwe
 6. Gerda & Michael
 7. Ali & Martin
 8. Marianne & Walter
 9. Ingo & Verena
10. Linda & Ingolf (Mos)
11. Bärbel & Richard
12. Felix & Andy

 

 

 
  rf  29.09.2019  
 
 
  15.09.2019 Boule Turnier in Mosbach  
 

Am Sonntag den 15.09.2019 waren "Die Eisernen"
beim Bouleturnier in Mosbach eingeladen.
Der Wanderpokal von Oberbürgermeister Michael Jann wurde
von Gerd und Ali 2015 schon einmal gewonnen,
jetzt ging es darum den Pokal erneut wieder in den Sperrfechter Freizeitpark zu entführen.
Mit vier gewonnen Spielen (13:3, 13:3, 13:3, 13:11) haben

Bärbel & Richard

den Turniersieg souverän nach Oedheim heimgefahren!

Der gewonnene Pokal wird ein Jahr lang in der
Gaststätte des Sperrfechter Freizeitpark's zu besichtigen sein.

Auch unsere Boulespezialisten Walter und Ingo machten
ihren Gegnern das Leben schwer.
Mit 13:8, 13:6, 10:13, 13:5 erreichten sie den dritten Platz

Die weiteren Platzierungen

6. Gerda & Michael
9. Ali & Roland
10. Uwe & Andre
13. Hanna & Gerd
14. Linda & Bernhard
15. Verena & Jörg
18. Corinna & Ingolf

Mosbach Platz 3
Mosbach
Die Turniersieger Platz 1 - 3

 

 
  rf  16.09.2019  
 
 
  Boule-Schnupperkurs für die Camping-Kids  
 
Das war der 5. Schnupperkurs der Saison 2019 den Bernhard mit den Camping-Kids des
Sperrfechter-Freizeitpark durchführte. Valerie die Animateurin und ein paar freiwillige Helfer
hatten die Mädels und Jungs unter Kontrolle, so dass schöne Spiele zustande kamen.
Kinderboule 2019
Kinderboule_2019 Kinderboule_2019 Kinderboule_2019
Kinderboule_2019 Kinderboule_2019 Kinderboule_2019
 
  rf  29.08.2019  
 
 
  10.08.2019 Turnier mit Gästen und Freunden  
 

Erste Sieger
1. Platz
Ingolf, Corinna und Ali

Das Turnier mit Gästen aus Frankreich und Freunden aus Mosbach war für alle ein tolles Ereignis.
Nachdem am Vortag ein Unwetter über den Campingplatz fegte, war nicht sicher ob das Turnier überhaupt stattfinden kann. Aber das Wetter war gnädig und brachte uns ideales Boulewetter, die Boulebahnen waren in einem Top Zustand. Alle waren bestens gelaunt. Nach der Auslosung ging es sofort los, es wurde geboult was das Zeug hergab.
Nach den ersten Spielen zeichnete sich bereits ab, wer


an den Endrunden teilnehmen wird. Und nach ca. 5 Stunden war es dann soweit. Die Sieger standen fest:


1. Ingolf, Corinna, Ali
2. Bernhard, Sandra, Walter
3. André, Hanna, Ferdi
4. Florian (F), Bärbel, Ingolf (Mos)
5. Linda (Mos), Gerhard
6. Ingo, Hannelore, Richard
7. Kosta, Linda, Uwe
8. Manfred, Verena, Valentin (F)

zweite Sieger
2. Platz
Bernhard, Sandra und Walter

 

 
  rf  11.08.2019  
 
 
  Hänsel und Gretel Turnier 20.06.2019  
 

Das neu kreierte Boule-Spiel

Hänsel und Gretel

wurde von den Boulern des Sperrfechter-Freizeitparks sehr gut angenommen.
Das war Boulen der besonderen Art!
Die Boulerinnen bildeten das Team Gretel, während die Bouler die Gruppe Hänsel übernahmen. Es zählte jeder Punkt, da man mit jedem erzielten Punkt auf dem Parcour vorwärts kam, denn wer zuerst im Ziel angekommen ist wird als Sieger geehrt und hochgelobt. Aber Achtung der Weg ist voller Hindernisse und kann sehr lang werden. Locker wurde der Parcour in 4 Stunden bewältigt und was keiner am Anfang geglaubt hätte, ging das Spiel unentschieden aus.  Die Hänsel waren zwar ständig in Führung, konnten aber wegen dem Einlaufmodus nicht im Ziel landen. Erst als die Greteln das Ziel erreichten, kamen auch die Hänsel mit der gleichen Punktzahl über die Ziellinie. Alle waren glücklich und zufrieden und wollen weiterhin Boulen.

Unser Gerd musste bei den Greteln einspringen, aber er machte seine Sache sehr gut.




 

 
  rf  22.06.2019  
 
 
  Vatertag Leger- und Schießermeisterschaft 2019  
 

Die Sieger
Die Sieger der Leger- und Schießermeisterschaft sind
Linda & Gerhard.

Gerhard war mit 145 Punkten der Beste in der Gesamtwertung
und Linda war mit 110 Punkten Beste bei den Frauen.

Uwe hat seine Schießerkrone behalten dürfen, er war mit
65 Punkten bester Schießer.
 

Die Gesamtwertung:

Platz Punkte Namen
1 145 Gerhard
2 130 Uwe
Walter
4 110 Linda
5 105 Kosta
Bernhard
7 100 Ingolf
8 95 Jörg
Ali
10 90 Bärbel
Ingo
Richard
13 75 Hanna
14 65 Corinna
15 60 Verena
16 55 Hannelore
 
  rf  31.05.2019  
 
 
  Hengstenberg-Cup 18.05.2019  
 

Schönes Wetter wie immer, die Kugeln rollten bis die Sieger ermittelt waren. Gurken, Wein und Sekt waren die begehrten Preise. Ein schönes Turnier mit vielen Höhepunkten und Überraschungen sowie ein sehr schöner Ausklang in der Gaststätte. Dank an Walter für die gute Organisation und den Spendern der Getränkepreise Bernhard und Jörg.
 

1. Sieger

1. Sieger
Klaus & Martin
 

2. Sieger

2. Sieger
Andrea, Richard & Bärbel
 

3. Sieger

3.Sieger
Alfred, Corinna & Ingo
 

4. Sieger

4. Sieger
Hanna, Gerhard, Linda & Bernhard


5. Sieger  Sylke, Uwe & Ferdi

6. Sieger  Hannelore, Kosta & André

7. Sieger  Sandra, Manfred & Ingolf

8. Sieger  Marianne, Walter & Jörg

 

 
  rf  19.05.2019  
 
 
  1. Mai Turnier  
 

Erste SiegerDer erste Mai 2019 war so, wie man sich einen ersten Mai immer vorstellt. Die Sonne strahlte mit voller Intensität auf unseren Planeten herab, was die Bouler im Sperrfechter-Freizeitpark dazu bewegte, mit ihren Kugeln zu den Boulebahnen zu gehen um einen gemeinsamen Frühschoppen einzunehmen. Bis 12:30 Uhr konnte man sich anmelden, um an einem Blitzturnier Zweite Siegermit 20 Minuten Spielzeit pro Spiel, teilnehmen zu können. Mit 16 Teilnehmern in 8 ausgelosten Paarungen ging es dann los, jeder gegen jeden. In den Pausen konnte man sich in der Gaststätte wieder stärken und seinen Blut-Level konstant halten. Es gab Siege, Niederlagen aber auch unentschiedene Spiele und bald konnte man sehen wer die Nase vorne haben wird. Aber je länger das Turnier dauerte, um so mehr hat die Kondition Dritte Siegerund Konzentration nachgelassen, was wieder Einfluss auf die Spielergebnisse hatte. Am Ende waren alle glücklich und zufrieden über den schönen Tag im Sperrfechter Freizeitpark.

Erster Sieger wurden Ingo & Richard, zweiter Sieger Sylke & Berhard und dritter Sieger Gerhard & Uwe. 

Mit Sekt und Ouzo wurde die Siegesfeier begossen!

Die weiteren Platzierungen:

4. Bärbel & Ferdi , 5. Kosta & Walter, 6. Andrè & Michael , 7. Jörg & Klaus , 8. Hannelore & Marianne

 

 
  rf  02.05.2019  
 
 
  Frühlings-/Märzturnier 23.03.2019  
 

BildNach einer Schmuddel-Wetterperiode war es das erste vernünftige Wochenende 2019, blauer Himmel und Sonnenschein genau richtig für unser Turnier. Nachdem sich die Irritation über den Spielemodus auch geklärt hatte, konnte das Turnier planmäßig beginnen. Alle Teilnehmer waren rechtzeitig da, so dass nach der Gruppenauslosung pünktlich um 13 Uhr gestartet werden konnte. Wegen der knappen Zeit (Turnierbeginn bis Sonnenuntergang) mussten die Spiele auf 30 Minuten limitiert werden, was zum Teil zu unerwarteten Spielergebnissen führte. Dennoch war es ein ausgewogenes und haromnisches Turnier, was sich in den strahlenden Gesichtern der Teilnehmer wiederspiegelte. Nach den Gruppenspielen wurden dann die Endspiele durchgeführt (Platzierungen s. unten).

Turniersieger wurden letztendlich Sylke, Uwe und Ferdi und den zweiten Platz erreichten Gerda, Gerhard und Jörg.

Nicht zu vergessen, jeder Teilnehmer hat als Frühlingssymbol ein Blümchen von Walter und Marianne überreicht bekommen. Dann wurde der Sieg mit einer Sektspende der Sieger begossen.Sekt

Großer Dank an Familie Sperrfechter mit Küchenteam Regina und Roland,
die es uns ermöglichten dieses Turnier durchzuführen.

Platzierungen
1. Sylke, Uwe, Ferdi
2. Gerda, Gerhard, Jörg
3. Bärbel, Richard, Bernhard
4. Sandra, Manfred
5. Klaus, Daniel
6. Kosta, Michael, Ingolf
7. Marianna, Walter, Ingo
8. Paul, Ali
   

 

 
  rf  24.03.2019  
 
 
  Nesselbach 17.02.2019  
 

Michael der große Sieger in Nesselbach!

 

Kein Regen, kein Schnee, keine Kälte nur volle Frühjahrsonne. Man konnte es kaum glauben,dass wir für unser diesjähriges Hallen-Bouleturnier in Nesselbach mit solch einem tollen Wetter belohnt werden. Die ersten waren wie immer Marianne und Walter, die auch gleich loslegten. Es mußte einiges gerichtet werden und auch der Bollerofen mußte in Gang gesetzt werden. Die Spielpläne wurden erstellt, die Bahnen wurden abgezogen und vieles mehr. So nach und nach trudelten die Teilnehmer ein. Nach der Begrüßung und einem kleinen Sektumtrunk wurden die Spieler ausgelost und die esten Paarungen standen fest. Der Hallenboden war dann wider Erwartens, noch schwieriger zu spielen wie in den vergangen Jahren. Die Betonplatten und Sumpflöcher auf den Bahnen machte allen Teilnehmern mittlere bis große Probleme. Ein vernünftiges Anlegen war nicht möglich, auch das Schießen war ein Lotteriespiel, nur der Eisenschuß brachte keine Nachteile. Da alle die gleichen Voraussetzungen hatten war klar, daß die Spieler die sich am schnellsten an die Eigenarten der Boulebahnen gewöhnt haben auch zum Siegerkreis gehören werden. Nach einer kurzen Mittagspause und Erfahrungsaustausch der Spieler ging es weiter in die letzten
4 Spiele von 6. Um ca. 16:00 Uhr waren alle Spiele gespielt und der Walter machte die Auswertung fertig. Die Bekanntgabe der Ergebnisse brachte dann einige Überraschungen, eins war gleich klar, der Vorjahressieger konnte nur den letzten Platz belegen. Den 3. und 2. Platz belegten Vater (Gerd) und Sohn (Ingo). Den ersten Platz erreichte 2019 unser Michael, wir gratuliern. Alle Teilnehmer bekamen für ihre Teilnahme eine schöne Plakete überreicht. Nach dem Aufräumen ging es dann zurück in den Sperrfechter Freizeitpark um noch rechtzeitig zum Kappen-Abend da zu sein.

 

Die Ergebnisse
  Platz Namen  
  1 Michael  
  2 Ingo  
  3 Gerd  
  4 Bärbel  
  5 Corinna  
  5 Walter  
  7 Ingolf  
  8 Marianne  
  9 Kosta  
  10 Ferdi  
  11 Andre  
  11 Bernhard  
  13 Linda  
  14 Hanna  
  15 Richard  
  16 Gerda  
  17 Manfred  
  18 Uwe  
       

 

 
  Richard Ferenz  17.02.2019  
 
 
     
(c) 2019 by Richard Ferenz